eHealth Connector

Die Verbindung zum vernetzten Gesundheitswesen


Offen, einfach, konform

Der eHealth Connector ist eine Open-Source-Schnittstelle für ein besser vernetztes und interoperables Gesundheitswesen. Sie ist öffentlich frei verfügbar. Basierend auf internationalen Implementierungsleitfäden und Standards wie IHE, HL7 CDA, HL7 FHIR oder OASIS SAML, erleichtert der Connector den Eintritt in die Welt der eHealth-Standards und ermöglicht den Anschluss an Gemeinschaften  wie beispielsweise an das Elektronische Patientendossier (EPD) in der Schweiz oder die ELGA in Österreich.


Harmonisierter Datenaustausch

Die komplexen eHealth-Standards sind im eHealth Connector gekapselt und über eine einfach handhabbare Programmierschnittstelle (Convenience API) zur Verfügung gestellt. So können Akteure im Gesundheitswesen harmonisiert Daten und Dokumente austauschen, ohne sich vertieft mit den entsprechenden Standards auseinandersetzen zu müssen.


Anwendungsfälle

 

News


ehealth_connector_bildwelten_05.jpg

Willkommen auf der neuen Website

3. September 2019 – Ab sofort bringt Ihnen diese Webseite den Einsatz und die Eigenschaften des eHealth Connectors näher.